Einführung in die romanistische Literaturwissenschaft

Do, 10-12 (Spanisch : Do 10-12 bzw. n.V.), LG 1, 247a

Kursbeschreibung:

Diese Einführung hat das Ziel, systematische Grundlagen der literaturwissenschaftlichen Textanalyse anhand von paradigmatischen Texten der französischen Literatur zu vermitteln. Neben Grundlagen der Lyrik-, Erzähltext- sowie der Dramenanalyse soll die Einführung auch in exemplarischer Weise mit aktuellen literatur-, kultur- und medienwissenschaftlichen Fragestellungen vertraut machen.

Die allgemeinen Teile des Kurses werden im gesamtromanistischen Plenum stattfinden, die Textanalysen finden für den französischen und den spanischen Teil des Kurses getrennt statt.
Ergänzend zur Veranstaltung soll ein Tutorium stattfinden (Termin n.V.).

Kursmaterialien:

 



© dispositio